Wandern in Schweden

Auf Wandern in Schweden zeige ich euch meine Wanderungen und Ausflüge die ich bisher in diesem schönen Land unternommen habe.

Schweden ist mit einer Fläche von ca. 450.000 Quadratkilometern das drittgrößte Land Westeuropas und hat dabei nur gute 10 Millionen Einwohner . Das Land besteht zu knapp über 50% aus Wald, und nur ca. 8% der Fläche ist bebaut. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, findet hier immer ein ruhiges und menschenleeres Fleckchen.

Viele weitere nützliche Infos über mein Traumland Schweden findet ihr auch hier: Visit Sweden

Trollstigen 01

Trollstigen – Den Trollen auf der Spur

Den Trollstigen findet ihr in Lesjöfors ca. 40 km nördlich von Filipstad direkt an dem Riksväg 26.
Mit viel Phantasie wurde hier ein ca. 3 km langer Wanderweg erstellt, der mit unzähligen und liebevoll gestalteten Figuren, Häusern und Bemalungen, die heimliche Welt der Trolle zeigt. Dabei findet man viele und sehr abwechslungsreiche Ideen.

Weiterlesen »
Fämtfallet 5

Fämtleden – Eine Wanderung am Fämtfallet

Der Wanderweg Fämtleden führt vom Wasserfall Fämtfallet flussauf bis zu einer Hängebrücke wo man die Flußseite wechselt und auf der anderen Seite wieder zurück zum Wasserfall wandert. Unterwegs bieten sich immer wieder herrliche Ausblicke. Die tiefste Schlucht ist ca. 60 m tief.

Weiterlesen »
Njupeskär Wasserfall Titel

Njupeskär Wasserfall

Table of Contents Der Njupeskär Wasserfall Der Njupeskär ist mit 93 Meter Gesamthöhe und einem freien Fall von 70 Metern, der höchste (nicht größte von der Wassermenge) Wasserfall in Schweden. Er liegt in der schwedischen Provinz Dalarna im Fulufjället Nationalpark

Weiterlesen »
Scroll to Top